News

Wiedergutmachung gelungen!

Montag, 10. September, 2018 | Frauenmannschaft

„Berliner – Luft!!! “

LSV Südwest – LHV Nord 20:32

Am Sonntag reisten unsere Frauen zum ersten Auswärtsspiel zum LSV Südwest nach Kleinzschocher. Heute wussten unsere Mädels bereits vor dem Spiel, welche Aufgabe bevorsteht. Nach dem vergangenen Wochenende stand eine Wiedergutmachung an erster Stelle. Mit zwei Neuzugängen im Kader begannen wir unser Aufgebot zum Start. Zuerst benötigten unsere Damen ein paar Minuten, um ins Spielgeschehen zu finden. So blieb es bis zum 8:8 recht ausgeglichen. Kurz darauf hörte man den Groschen fallen, im Kasten wurden wichtige Würfe entschärft und so gelang es uns über schnelle Wellen einfache Tore zu erzielen. Die Laufbereitschaft war geweckt und somit auch die Torlust. Zur Halbzeit erarbeiteten sich unsere Mädels einen 6- Tore Vorsprung (9:15). In der zweiten Hälfte ließen wir nicht ab und konnten jeder Spielerin ihren verdienten Spielanteil ermöglichen. Die Motivation jeder Einzelnen war heute bis zur letzten Minute hoch und mit einem Gewinnerlächeln zum Abpfiff auch absolut berechtigt.

Diese Aufgabe wurde wirklich souverän gelöst! Jetzt nehmen wir den Aufwind mit in die kommende Woche und gehen nun endlich mit erhobenem Haupt ins nächste Spiel gegen Rückmarsdorf II!

 

„Aus Liebe zum Sport “

 

Es spielten: Vanessa Vandersee (13), Kathrin Heinrich (9), Yvonne Kelten (4), Elisa Pfeifer (3), Sophie Hickethier (2), Anabel Engels (1), Saskia Becker, Maria Scherpe, Dorothea Rotzsch, Claudia Kalina, Julia Schmidt und Karla Bischoff (41%)